Kühlflächen

Kühlflächen

Nachrüstung einer Kühldecke im Bestand

Das Kälberer Element für massive Wände oder Decken eignet sich sehr gut für die Nachrüstung einer Heiz- Kühldecke im Bestand.

Der Gesamtaufbau des Systems inkl. GK Beplankung beträgt 37 mm.

Montagebilder einer Metall Kühldecke

Die Heiz- Kühlregister sind mit einer EPS Isolierung mechanisch entkoppelt in der Kassette fixiert. Somit überträgt sich die Längenausdehnung der Rohre nicht auf die Kassette.
 

Heiz- Kühlelemente für Gipskarton Decken

Die Register werden vor dem beplanken der Decke in die Unterkonstruktion des Trockenbauers eingehängt und angeschlossen. Die Elemente bleiben auch nach dem beplanken mechanisch entkoppelt. Dadurch wird eine spätere Rissbildung ausgeschlossen

 

Kühlflächen